Veranstaltung

Von Lissabon zur Algarve

Lissabon
Do, 1. Februar 2018
20:00 Uhr

Mutimedia-Vortrag von Eberhard Köhler
^
Beschreibung
Lissabon - eine Stadt für die Augen, für alle Sinne. Eine Stadt, die als Schnittstelle zwischen Europa und den einstmals neu entdeckten Überseegebieten maritimen Charakter trägt und Geschichte atmet. Eine Stadt, reich an schmalen Gassen, pompösen Plätzen, viel Charme mit reichlich Patina, moderner Architektur, Promenaden und Parks. Doch nicht nur die Sehenswürdigkeiten verzaubern den  Besucher, sondern auch Traditionen wie der Gesang des Fado und Fahrten mit den für die Stadt typischen Straßenbahnen. In Belem warten weitere architektonische Höhepunkte, darunter das Hieronymus-Kloster mit seiner verspielten manuelischen Gotik. Zum Abschluss des Vortrags geht es noch Richtung Süden. Dort warten nicht nur die Küsten der Algarve mit den herrlichen Stränden und bizarren Felsskulpturen im tiefblauen  Meer auf den Reisenden, sondern auch sehenswerte Orte wie Faro, Albufeira und die Kirche von Almansil.
^
Veranstaltungsort
^
Veranstalter
Volkshochschule Dettingen an der Erms
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • 21.01.2018
  • 05:29 Uhr