Mehr zum Thema

Gemeindenachricht

Kabarett-Tage 2018


Die Gemeinde Dettingen ist stets bemüht, ein ausgewogenes Programm zusammenzustellen, was gar nicht immer einfach ist. Die Auswahl der Künstler ist riesengroß und man hofft, auch dieses Mal den „Geschmack“ des Dettinger Publikums wieder einmal getroffen zu haben.
 Kabaretttage
In gewohnter Art und Weise kann man es sich dann bei allen vier Veranstaltungen sowohl kulinarisch als auch kulturell gut gehen lassen. Zu den abwechslungsreichen Darbietungen gibt es jeweils leckere Kleinigkeiten, die routiniert von den örtlichen Vereinen serviert werden.
Die TSV-Abteilungen Fitness und Skizunft  sowie die musikalisch-orientierten Vereine des HC und vocal affair bereiten wieder bestens die Speisen zu.
 
Einlass ist jeweils um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr, Ausnahme ist der Sonntag in der Schillerhalle, Einlass 18 Uhr und Beginn 19 Uhr.
 
Der schwäbische Abend mit mit den Damen des „Dohlengässles“  ist bereits ausverkauft. Wie immer begann der Kartenvorverkauf ja schon beim Dettinger Weihnachtsmarkt.
 
Mit einem Klick auf das entsprechende Programm, gibt's zu jedem Abend noch mehr Infos:

Terrmin:                                Künstler und Programm
Samstag, 24.02.2018             Erik Lehmann – Uwe Wallisch - Der Frauenversteher
Samstag, 03.03.2018             Schöne Mannheims - Hormonyoga
Freitag, 09.03.2018                Dohlengässle  - „Jetztgrüßgott“ AUSVERKAUFT
Sonntag, 18.03.2018              Eure Mütter – Ich find ja die Alten geil
 
Karten im Vorverkauf sind erhältlich im Bürgerbüro des Rathauses oder bei der Volksbank, Zweigstelle Dettingen. Da die „Dohlengässle“ bereits ausverkauft sind, ist es auch leider nicht mehr möglich, ein Abo zu erwerben.
 
Eintrittspreis im Bürgerhaus je 15 €, erm. 13 €,
Eintrittspreis in der Schillerhalle je 22 €

  • 20.02.2018
  • 00:37 Uhr