Veranstaltung

Marias kleiner Esel

Eselchen
Di, 8. Dezember 2020
um 17:15-18:15 Uhr

Weihnachtliches Kindertheater für Kinder ab 4 Jahren mit dem Theater mit der 13
^
Beschreibung
Marias kleiner Esel
Die Weihnachtsgeschichte, erzählt vom Theater mit der 13, aus der Sicht eines schmutzigen, kleinen Esels: Maria erwartet ein Kind. Josef spart auf einen Esel, der ihr bei der Arbeit helfen soll, damit sie es leichter hat. Doch Esel sind teuer und er bekommt nur den schmutzigen, kleinen, bockigen Esel, über den ganz Nazareth lacht.
Unter Marias Händen verwandelt sich das Eselchen. Keine Last ist ihm zu schwer. Und als sie auf kaiserlichen Befehl nach Bethlehem ziehen müssen, trägt es Maria stolz auf seinem Rücken und wird sogar ihr Beschützer auf der abenteuerlichen Reise.
Gespielt wird dieses Stück am Dienstag, 8. Dezember 2020, um 17:15 Uhr im Bürgerhaus Dettingen unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnung.
Eintrittskarten zu 5 € gibt es nur im Vorverkauf in der Gemeindebücherei Dettingen.
^
Veranstaltungsort
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken