Unternehmen

voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG

voestalpine Logo
Daimlerstraße 29
72581 Dettingen an der Erms

Ansprechpartner:
Herr Edgar Ries
kfm. Werksleiter
07123 9787-0
07123 9787-99
E-Mail senden / anzeigen
^
Unternehmensporträt
1963 gründete Horst Gutbrod im baden-württembergischen Dettingen/Erms die Firma HORST GUTBROD. 2001 entstand ein weiteres Werk in Schmölln/Thüringen für die Serienproduktion.
Im Jahre 2007 übernahm die börsennotierte österreichische voestalpine AG, ein führender Konzern in der metallverarbeitenden Industrie, im Rahmen ihrer automotiven Strategie die Gutbrod Gruppe. Als Zeichen dieser Übernahme wurde der Name in voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH, bzw. voestalpine Automotive Components Schmölln GmbH geändert, geblieben ist die Tatsache, dass die voestalpine Automotive Components Gruppe auch in Zukunft den Erfolg ihrer Kunden und Geschäftspartner gewährleistet.

Die voestalpine Automotive Components Gruppe entwickelt und produziert einbaufertige Stanz- und Umformteile sowie Baugruppen und Sicherheits-/Aufprallschutzkomponenten für die Automobilindustrie.

Erwähnenswert ist auch, dass die voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG über einen hochmodernen und vollausgestatteten Werkzeugbau verfügt. Die voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG erachtet diese Tatsache als einen notwendigen Wettbewerbsvorteil, um im Bereich des Werkzeugbaus jeder Zeit auf dem aktuellen Stand zu sein.

Heute ist die voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG ein führender Partner der Automobilindustrie mit hochqualifizierten Mitarbeitern, die das Wachstum ihrer Kunden und Geschäftspartner mit der starken Mutter voestalpine AG langfristig und nachhaltig begleiten kann.
^
Produkte/Dienstleistungen
voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG entwickelt und produziert einbaufertige Stanz- und Umformteile, komplexe Baugruppen sowie Sicherheits- und Aufprallschutzkomponenten für namhafte Automobilhersteller. Mit seinen rund 700 Mitarbeitern und der branchenweit einzigartigen Expertise ist das Competence Center der voestalpine Automotive Components Cold Stamping Gruppe das international führende Technologiezentrum und somit der perfekte Komplettpartner von Entwicklung bis hin zum Versand.
Mit modernsten Folgeverbund- und Transfertechnologien und innovativen Fertigungsverfahren produzieren wir jährlich mehr als 2 Millionen Teile. Von der Entwicklung, dem Prototypenbau über das Projekt bis hin zur Serienproduktion und Logistik, bieten wir unseren Kunden einen abgestimmten Produktionskreislauf.
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG« verantwortlich.