der arbeitskreisJeder kann mitmachen.

Der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde hat das Leitbild mit seinen Maßnahmen und Projekten erarbeitet und den Prozess bis zur Zertifizierung im Dezember 2017 begleitet. Bis zur Rezertifizierung in 3 Jahren wollen die einzelnen bisher bestehenden Projektgruppen ihre Gedanken und Ideen gemeinsam mit Interessierten aus der Bürgerschaft in Angriff nehmen und in die Umsetzung gehen.

Der Gesamtarbeitskreis wird sich in 2-4 Sitzungen jährlich treffen, den jeweiligen Stand der Einzelprojekte erörtern und die weitere Vorgehensweise besprechen.

Die verschiedenen Projektgruppen haben sich mit folgenden Themen gefunden und werden selbständig an ihrem Projeklt weiter arbeiten:
  • 1.Projektgruppe „Leben und Farbe in unseren Ort“
  • 2.Bürgermobilität
  • 3.Mehrgenerastionenspielplatz
  • 4.Hörerlebnispfad
  • 5.Ernährung –Adipositas-
  • 6.Kinder in der Gemeinde

Haben wir Ihr Interesse geweckt, an einer Projektgruppe mitzuwirken, Ideen oder Gedanken einzubringen? Wollen Sie eine neue Projektgruppe mit einem neuen Thema  gründen? Dann setzen Sie sich gerne mit Regine Ries in Verbindung.


  • 17.12.2018
  • 13:41 Uhr