Bürgerforum

Früher war hier in der Buchhalde, wo heute das Bürgerforum beheimatet ist mal ein Lebensmittelladen. Als dieser im Jahre 2009 schließen musste, gab es aus der Bürgerschaft heraus eine Initiative, welche diese Räume wieder mit Leben füllen  wollte.

Dies gelang den Verantwortlichen mit der Initative, welche sich dann zum "Bürgerforum" entwickelte.

Eröffnungsfeier des Bürgerforums in der Buchhalde
Mit einer kleinen Feierstunde fiel im Jahre 2010 der Startschuss.

Weitere aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie hier.

  • 13.12.2019
  • 06:42 Uhr