Kontaktzeit:
Montag - Freitag 7:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung. 
Das Büro befindet sich links vom Haupteingang im Grundschulgebäude (an der Ecke zur Schillerhalle hin).
Frau
Christel Bahnmüller-Luft
Jugendsozialarbeit
07123 7207-715
07123 7207-111
E-Mail senden / anzeigen
Herr
Lars Luft
Jugendsozialarbeit
07123 7207-950 , 07123 7207-715
0175 7617513
07123 7207-111
E-Mail senden / anzeigen

Schulsozialarbeitin der Schillerschule

Was ist Schulsozialarbeit?

Die Schulsozialarbeit ist als erste Anlaufstelle für alle am Schulleben Beteiligten mit Unterstützungs- und Beratungsbedarf an der Schule zu sehen, stets mit dem Fokus, die Bedingungen für alle Beteiligten zu verbessern und zu fördern.

Schulsozialarbeit: Christel Bahnmüller-Luft, Lars LuftVerantwortlich für die Schulsozialarbeit: Christel Bahnmüller-Luft und Lars Luft

Um eine gute Kooperation und Effektivität in der Schulsozialarbeit zu gewährleisten sind gewisse Voraussetzungen unabdingbar, vor allem eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und Offenheit ist wichtig, um Konflikte, Prozesse und Fragestellungen von verschiedenen Seiten beleuchten zu können und somit gute und tragfähige Antworten und Strategien zu finden.

Zudem versteht sich die Schulsozialarbeit als Schnittstelle zur offenen und mobilen Jugendarbeit und zur Gemeindeverwaltung im Sinne der Interessen der Kinder und Jugendlichen.

Wie erfolgt die Umsetzung?

  •  Umfassendes Beratungs- und Vermittlungsangebot für Eltern, Schülerschaft und Kollegium
  •  Konfliktbegleitung im Schulalltag
  • Klassenprojekte Soziales Lernen
  • Anlassbezogene Projekte (z.b. Drogen, Medien, Berufswahl)
  • Trainingsraum-Modell
  • Pausenspielkisten
  • Mittagstreff im Jugendhaus
  • Erlebnispädagogik (Klettern, Wandern, Zeltübernachtung)
  • Schulschwof
  • Weihnachtsmarkt-Werkstatt
  • Teilnahme an lokalen Veranstaltungen (Frühlingserwachen, Kirschenfest)
  • Anbahnung sinnvoller Freizeitangebote (Ferienprogramm, Kooperation mit Vereinen)



  • 07.08.2020
  • 11:13 Uhr