Veranstaltung

Welterbe - Deutschlands lebendige Vergangenheit

https://www.dettingen-erms.de/ceasy/modules/core/login.php5?port=admin&doLogoutd
Di, 26. Februar 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Vortrag und Ausstellungsrundgang mit Fotograf Günther Bayerl
^
Beschreibung
Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind. In Deutschland gibt es insgesamt 44 solcher Welterbe-Stätten, die allesamt vom Neu-Ulmer Fotografen Günther Bayerl für einen prächtigen Bildband fotografiert wurden.
Im Vortrag wird er seine Besucher auf eine Zeitreise durch die reichhaltige kulturelle Geschichte Deutschlands mitnehmen und über die Umsetzung seines umfangreichen Projektes berichten. Danach ist ein Besuch der Ausstellung mit den schönsten Motiven in der Gemeindebücherei vorgesehen, inklusive Imbiss und Getränk.
Kooperationsveranstaltung mit der Gemeindebücherei Dettingen
 
Kartenvorverkauf in der Gemeindebücherei (07123-7207410) und an der Abendkasse
Hl3001Det


^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt: 10,00 € inkl. Imbiss & Getränk VVK
Karten nur in der Gemeindebücherei Dettingen (07123-7207410) und an der Abendkasse
^
Veranstalter
Gemeindebücherei & Volkshochschule Dettingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • 20.03.2019
  • 23:15 Uhr