Mehr zum Thema

Gemeindenachricht

Schließung


Schillerschule und sämtliche Kindertageseinrichtungen bleiben ab Dienstag geschlossen
 

Wie die Landesregierung am Freitagnachmittag bekanntgab, werden alle Schulen und Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg ab Dienstag, den 17.03.2020 aufgrund der aktuellen Entwicklungen bzgl. der Verbreitung des Corona-Virus bis einschließlich Ende der Osterferien (Sonntag, 19.04.2020) geschlossen. Dies betrifft selbstverständlich auch die Dettinger Schillerschule und alle Kindertageseinrichtungen.
 
Das bedeutet, dass viele Eltern nun gezwungen sein werden ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Für Eltern, die in sogenannten systemimmanenten Berufen tätig sind, wird ab Dienstag, den 17.03.2020 eine Notfallbetreuung eingerichtet. Hierzu zählen Berufe aus den folgenden Bereichen:
  • Polizei
  • Bereiche die der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung dienen, insbesondere Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz
  • Gesundheitsversorgung, insbesondere medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten
  • Sicherstellung öffentliche Infrastruktur, insbesondere Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung

Eine Notfallbetreuung kann nur dann in Anspruch genommen werden, wenn beide Erziehungsberechtigen oder eben Alleinerziehende in diesen Bereichen arbeiten.

Die Schule hat diesbezüglich auf Ihrer Homepage www.schillerschuledettingen.de einen entsprechenden Elternbrief veröffentlicht. Betroffene Eltern wenden sich anhand dessen bitte direkt an die Schule.

Für alle Kinderbetreuungseinrichtungen gilt: Betroffene Eltern melden sich bitte am Montagvormittag in Ihrer jeweiligen Einrichtung. Gerne kann der Bedarf auch vorab an Kirchenpflege@kirche-dettingen.de kommuniziert werden.


  • 02.04.2020
  • 06:21 Uhr