Logo der Ermstalkulturbrücke

Ermstalkulturbrücke

Eine Veranstaltungsreihe von Dettingen, Metzingen, Bad Urach und Grafenberg

Auftritt der capella vokalis im Rahmen der Ermstalkulurbrücke

Die „Ermstal-Kulturbrücke“ ist eine Veranstaltungsreihe, welche aus vier Veranstaltungen besteht. Jeweils eine in Dettingen, Metzingen, Bad Urach und Grafenberg. Die vier Kommunen stellen stets ein attraktives Programm zusammen, mal klassisch, mal kabarettistisch, mal „theatralisch“ oder musikalisch. Ziel dieses Brückenschlags ist es, die Bürgerinnen und Bürger der vier Kommunen näher zusammen zu bringen und somit eine "Verbindung" zu schaffen. Der Kartenvorverkauf wird gemeinsam organisiert, trotzdem sucht jeder Veranstalter seinen Beitrag eigenständig aus, was stets zu einer bunten Mischung führt. Schauen Sie vorbei! 

Informationen zu den Veranstaltungen gibt es im Veranstaltungskalender,im Kulturflyerund in der Tagespresse.

Eintrittskarten zur Kulturbrücke sind hier erhältlich:

Ansprechpartner

Regine Ries

Leitung Kultur / Öffentlichkeitsarbeit / Wirtschaftsförderung

Telefon: 07123 7207-130

Fax: 07123 7207-33130

E-Mail: regine.ries@dettingen-erms.de